Erst im Mai wurde Alan Wake aus dem Steam Store entfernt (wir berichteten), weil sich ursprünglich erworbene Musiklizenzen dem Ende ihrer Laufzeit näherten und die Entwickler offenbar wenig davon hielten, diese Lizenzen zu erneuern. Nun steht das nächste Spiel auf der Abschussliste, und wieder dürften Musiklizenzen der Auslöser dafür sein.

Die Rede ist von Tony Hawk’s Pro Skater HD. Jeder, der bereits einen der zahlreichen Titel aus dem Franchise gespielt hat, wird sich erinnern, dass dort immer Musikstücke bekannter Künstler bzw. Bands wie Papa Roach, Rage Against The Machine, Bad Religion oder den Red Hot Chili Peppers verwendet wurden, um dem Spielgeschehen ein entsprechendes Feeling zu geben.

Nun, fast genau 5 Jahre nach der Veröffentlichung des Titels, steht die Entfernung von Tony Hawk’s Pro Skater HD aus dem Steam Store an, und das Datum der Entfernung lässt eigentlich nur eine Vermutung offen, weshalb der Titel entfernt werden könnte: Lizenzprobleme. Am 18. Juli 2012 erschien das Spiel, am 17. Juli 2017 – also in rund 5 Tagen – wird es entfernt. Ein Zufall? Wahrscheinlich nicht.

Doch wie bei Alan Wake im Mai bietet man THPS HD aktuell wieder stark rabattiert im Steam Store an. Ganze 80% lassen sich sparen. Wer jetzt zuschlägt, behält den Titel auch über die Zeit nach der Entfernung aus dem Store in seiner Bibliothek – mit der Möglichkeit, dass alle ursprünglich enthaltenen Musikstücke vorhanden bleiben.