Publisher Gearbox berichtet, dass Bulletstorm nach nur etwas über fünf Jahren Listenaufenthalt auf Antrag von der Liste der jugendgefährdenden Medien gestrichen wurde. Bis jetzt war der Shooter im deutschen Steam-Store nur in der stark zensierten Version mit USK-KJ zu erwerben.

Die überarbeitete Bulletstorm: Full Clip Edition soll am 7. April erscheinen und ist bis jetzt für deutsche Nutzer noch nicht verfügbar. Dies dürfte sich aber bald ändern, da die Preorder-Phase bereits läuft.

Danke an unserem Leser meto für den Hinweis zu dieser Meldung!