Die vergangenen zwei Jahre über war es Kunden aus Deutschland nicht möglich, Doom 3 im Steam Store zu erwerben. Eine offizielle Begründung gab es hierfür nicht. Verwunderlich ist es allerdings schon gewesen, da der Titel damals immerhin unzensiert mit einer USK 18-Freigabe in Deutschland veröffentlicht wurde.

Nun jedoch scheint man sich endlich einig geworden zu sein, den Titel heirzulande wieder verfügbar zu machen. Das Add-on dazu, das den Namen Resurrection of Evil trägt, bleibt dem Steam Store aufgrund seiner Indizierung jedoch nach wie vor fern. Wer hieran Interesse hat und die Doom 3: BFG Edition nicht haben will, muss auf Reseller wie Gamesplanet ausweichen. Besitzer der Doom 3: BFG Editio können jedoch beruhigt sein, da sie Doom 3 und das Add-on dazu immer schon hatten.

Wir danken unserem Leser M4Yo L3xY für den Hinweis zu dieser Meldung.