Der “100% Uncut”- Störer vom fünften Metal Gear Solid befindet sich nur auf den detuschen Konsolenversionen, nicht den PC-Versionen. Warum dies so ist, wurde jetzt klar: Die Steam-Version ist weltweit in einer Szene entschärft worden. Diese Zensur ist in der japanischen CERO-Fassung begründet. Der Extra-Eintrag in der Steam-Datenbank für Japan ist ohne Funktion, die japanische bzw. geschnittene Version wird auf Steam weltweit verkauft.

Wir haben Konami per E-Mail dazu befragt.

Siehe auch folgendes Video über die Zensur (leichter Spoiler):